Fußball-Niederrheinpokal soll zu Ende gespielt werden
RWE darf weiter vom DFB-Pokal träumen

Um diesen Pokal geht es am Niederrhein.
  • Um diesen Pokal geht es am Niederrhein.
  • Foto: Lokalkompass
  • hochgeladen von Michael Köster

Der laufende Wettbewerb im Fußball-Niederrheinpokal soll auf jeden Fall zu Ende gespielt werden. Das war das Ergebnis einer Videokonferenz zwischen Verbands- und Vereinsvertretern. Allerdings ist noch unklar, wann wieder gespielt werden kann.

Im Halbfinale des Niederrheinpokals muss Regionalligist Rot-Weiss Essen beim Oberligisten TVD Velbert antreten, die andere Partie wäre ein Oberliga-Duell zwischen dem 1. FC Kleve und dem 1. FC Bocholt. "Für die Oberligisten geht es eventuell um eine historische DFB-Pokal-Teilnahme, aber auch RWE rechnet sich natürlich gute Chancen aus", so Henrik Lerch, Pressesprecher des Fußballverbandes Niederrhein.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen