SGS Essen testet gegen chinesisches Team

Trainer Markus Högner

Nach knapp einer Trainingswoche im neuen Jahr und dem erfolgreichen Auftritt beim 35. Internationalen Frauen-Hallenfußballturnier in Bielefeld absolviert die SGS Essen innerhalb ihrer Vorbereitung auf die noch anstehenden neun Spieltage in der Frauen-Bundesligasaison einen ersten Test unter freiem Himmel.

An der heimischen Ardelhütte in Schönebeck ist am Dienstagabend (13.01, 19 Uhr) das Team des FC Henan aus China zu Gast. Für Trainer Markus Högner eine erste Möglichkeit unter Wettkampfbedingungen einen umfassenden Überblick über den konditionellen Zustand seines Teams zu erhalten und möglichst vielen Aktiven erste Einsatzzeiten zukommen zu lassen.
Der Eintritt zu diesem ersten Freundschaftsspiel in 2015 ist frei.

Die weiteren Termine gibt es hier!.

© SGS-Bericht

Autor:

Jürgen Ruhrmann aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.