SGS präsentiert U17-Team für die Bundesliga

Hinten v.l.n.r.: Dilara Acar, Henrike Sahlmann, Sarah Langensiepen, Joyce Drude, Lena Ostermmeier, Lisa Rinke
Mitte v.l.n.r.: Angelika Kirsch (Trainerin), Celina Klem, Ilka Biergann, Lea Schüller, Paschalina Paraskevas, Katharina Wißkirchen, Janne Moths, Lara Masloch, Angelina Mellerke, Markus Kirsch (Trainer)
Vorne v.l.n.r.: Patrick Spies (Torwarttrainer), Ayse Ünal, Juliane Wiemann, Melina Armbrecht, Elena Fischer, Kari Närdemann, Kristina Keßler, Lisa Skender (Foto: ©Karin Reuter)
2Bilder
  • Hinten v.l.n.r.: Dilara Acar, Henrike Sahlmann, Sarah Langensiepen, Joyce Drude, Lena Ostermmeier, Lisa Rinke
    Mitte v.l.n.r.: Angelika Kirsch (Trainerin), Celina Klem, Ilka Biergann, Lea Schüller, Paschalina Paraskevas, Katharina Wißkirchen, Janne Moths, Lara Masloch, Angelina Mellerke, Markus Kirsch (Trainer)
    Vorne v.l.n.r.: Patrick Spies (Torwarttrainer), Ayse Ünal, Juliane Wiemann, Melina Armbrecht, Elena Fischer, Kari Närdemann, Kristina Keßler, Lisa Skender (Foto: ©Karin Reuter)
  • hochgeladen von Jürgen Ruhrmann
Wo: SG Essen-Schönebeck, Ardelhütte, 45359 Essen auf Karte anzeigen

Mit viel Optimismus blickt die U17 der SGS Essen dem Start in die neugegründete Juniorinnen-Bundesliga entgegen. Kurz vor der Sommerpause stellte das Trainerteam Angelika und Markus Kirsch den neu zusammengestellten Kader der Schönebeckerinnen vor.

Aus dem erfolgreichen Aufstiegskader der vergangenen Spielzeit verbleiben legendlich sieben Spielerinnen an der Ardelhütte. Auf Grund des guten Nachwuchskonzepts und einer modernen Infrastruktur konnten vielversprechende Talente aus dem Großraum Ruhrgebiet (Jahrgängen '96 und '97) für die SGS gewonnen werden.

Entsprechend groß ist die Vorfreude bei der verantwortlichen Trainerin Angelika Kirsch die neue Spielzeit. "Wir haben für die neue U17-Bundesliga eine ehrgeiziges und talentiertes Team zusammengestellt. Unser Ziel ist es diese Freude in eine große Leistungsfähigkeit umzusetzen. Entscheidend dafür wird ein kontinuierlich hochwertiges Training sein, um sich dauerhaft im oberen Tabellenbereich zu etablieren. Wir erwarten in der Bundesliga viele ausgeglichene, starke Teams an denen wir uns messen und weiterentwickeln können."

Neben den schon in der letzte Saison für die Schönebeckerinnen spielende Ilka Biergann ('96), Joyce Drude ('96), Sarah Langensiepen ('96), Kristina Keßler ('96), Angelina Mellerke ('97), Kari Närdemann ('96) und Juliane Wiemann ('96) schaffte legendlich Melina Armbrecht (U16), Lara Masloch (U15), Henrike Sahlmann (Jungen C), Lisa Skender (U16) und Katharina Wißkirchen (U15) den Sprung in das Bundesligateam. Als Neuzugänge verstärken Dilara Acar (TUS Plettenberg), Elena Fischer (VfL Bochum), Celina Klem (FCR 2001 Duisburg), Janne Moths (VfL Bochum), Lena Ostermmeier (Sportfreunde Sölderholz 1893), Paschalina Paraskevas (SG Lütgendortmund), Lisa Rinke (VfL Bochum), Lea Schüller (Hülser SV) und Ayse Ünal (SG Lütgendortmund) das Essener Team.

©SGS-Bericht

Hinten v.l.n.r.: Dilara Acar, Henrike Sahlmann, Sarah Langensiepen, Joyce Drude, Lena Ostermmeier, Lisa Rinke
Mitte v.l.n.r.: Angelika Kirsch (Trainerin), Celina Klem, Ilka Biergann, Lea Schüller, Paschalina Paraskevas, Katharina Wißkirchen, Janne Moths, Lara Masloch, Angelina Mellerke, Markus Kirsch (Trainer)
Vorne v.l.n.r.: Patrick Spies (Torwarttrainer), Ayse Ünal, Juliane Wiemann, Melina Armbrecht, Elena Fischer, Kari Närdemann, Kristina Keßler, Lisa Skender (Foto: ©Karin Reuter)
Hinten v.l.n.r.: Lea Schüller, Ayse Ünal, Paschalina Paraskevas, Celina Klem
Vorne v.l.n.r.: Janne Moths, Lisa Rinke, Elena Fischer, Dilara Acar, Lena Ostermmeier (Foto: ©Karin Reuter)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen