U16 der SGS verteidigt erfolgreich die Tabellenführung

Carina Gerhard
4Bilder

In der Niederrheinliga für B-Juniorinnen traf der U16-Nachwuchs der SGS Essen auf die Vertretung des SV Rees. In einer überlegen geführten Partie der Schönebeckerinnen stand es nach 80 Spielminuten 5:0 (4:0) für die SGS.

Der bisherige Tabellenführer ging mit breiter Brust und viel Selbstvertrauen in die Begegnung, mit dem Ziel, direkt den Gegner zu stören und unter Druck zu setzen. Dieses gelang den Schönebeckerinnen auch ganz gut, denn nach nur einer Spielminute kam es zum ersten Torschuss durch Carina Gerhard, doch die Reeser Torfrau verhinderte die frühe Führung.
Aber in der 6. Spielminute war es wiederum Carina Gerhard, die nach einem präzisen ausgeführtem Eckball durch Michelle Feliszowski ihr Team verdient mit 1:0 in Führung brachte. Immer wieder kamen die Schönebeckerinnen in den gegnerischen Strafraum und immer wieder war die Torhüterin der Gäste zur Stelle und verhinderte aus Sicht des SV Rees Schlimmeres. In der 23. Minute fiel dann der Treffer nach zwei Distanzschüssen. Den ersten Schuss der SGS aus 30 Metern konnte die Torhüterin nur noch wegfausten, so dass Carina Gerhards zweiter Distanzschuss aus 19 Metern über die Torhüterin hinweg ins Tor zur 2:0-Führung einschlug.
Die SGS-Defensive ließ wenig Gegenwehr der Gäste zu und wenn es doch mal brenzlig vor Torfrau Elisa Strock wurde, konnte immer eine Mitspielerin noch den Fuß dazwischen stellen.
Nach einer langen Flanke von Michelle Feliszowski in der 35. Minute erhöhte Angreiferin Alina Gehle auf 3:0, indem sie das Spielgerät locker ins linke untere Toreck schlenzte. Nur zwei Minuten vor der Halbzeit nutzte Nicole Crisci den vielen Platz im Zentrum und erhöht mit einem fulminaten 21-Meter Schuss auf 4:0.

Unverändert ging die Essenerinnen dann in die zweite Hälfte und nur 30 Sekunden nach Anpfiff haut Mandy Reinhardt das Leder zum 5:0-Endstand unter die Latte. Insgesamt generierten die Ruhrstädterinnen noch wesentlich mehr Einschussmöglichkeiten, letzten Endes verhinderte die Torfrau der Gäste schlimmeres.

Mit fünf Pflichtspielen und fünf Siege ohne Gegentreffer verabschiedet sich das Team der U16 in die verdienten Herbstferien. Das nächste Pflichtspiel ist dann erst am 26.10.2014 beim SV Brünen.

SGS Essen U16 - Aufstellung:
Elisa Strock - Anna Döpper, Charite Luymbula (45. Celina Kotziampassis), Isa Rosin, Michelle Feliszowski, Mandy Reinhardt, Nicole Crisci (45. Lisa Strube), Lisa Sejkman, Carina Gerhard,

Alina Gehle

(26. Jana Paul), Johanna Schröder (59. Delvin Toku)

© SGS-Bericht

Autor:

Jürgen Ruhrmann aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen