VC Essen-Borbeck holt zweiten Sieg in Folge; Vereinsinternes Duell deutlich entschieden

Auch ihr zweites Saisonspiel gewann die 3. Damenmannschaft des VC Essen-Borbeck mit 3:1 (25:19, 25:21, 15:25, 32:30). Das Nachsehen hatten die Spielerinnen des TSV Wachtendonk-Wankum. Die Borbeckerinnen knüpften problemlos an ihre hervorragenden Leistungen aus dem letzten Saisonspiel an. Nach den ersten zwei gewonnenen Sätzen schlichen sich jedoch erneut leichte Fehler ein. Das Team von Trainer Detlef Falk ging unkonzentriert an das Spiel heran, so dass die Gegnerinnen auf 2:1 verkürzen konnten. Im vierten Satz besann sich Borbeck wieder auf seine Stärken und mit einer geschlossene Mannschaftsleistung wurde der Satz uns schlussendlich das Spiel gewonnen. Falk: „Im Großen und Ganzen war ich mit der Leistung zufrieden. Zumindest schauen wir nun zuversichtlich auf das nächste Auswärtsspiel am kommenden Samstag gegen den TV Voerde.“

Die 4. Damenmannschaft triumphierte in einem emotionsgeladenem Spiel 3:0 (25:22, 25:20, 25:22)) gegen den TuS 08 Lintorf. Obwohl es zu einigen Spielausfällen kam und die Borbeckerinnen nur zu acht waren, konnten sie das Spiel souverän für sich entscheiden. Besonders glänzte Libera Nadine Ambromoski, die trotz einer Verletzung am Daumen ein glänzendes Spiel zeigte. Insgesamt ein klarer Sieg, der wieder neuen Auftrieb gibt.

Ohne große Schwierigkeiten besiegte die 8. Damenmannschaft um Trainer Thomas Böhmer die 7. Mannschaft aus dem eigenen Verein mit 3:0 (25:6, 25:11, 25:7). Die Spielerinnen der Damen 8 waren dabei auf Grund ihrer längeren Spielpraxis technisch und taktisch deutlich überlegen. Besonders die druckvollen Aufgaben stellten die Spielerinnen von Trainerin Anna Kels, welche erst im zweiten Jahr in dieser Formation zusammen spielen, immer wieder vor Probleme. Die Damen 8 rangiert nun mit 4:0 Punkten gemeinsam mit drei weiteren Mannschaften an der Tabellenspitze der Kreisliga. In den folgenden Begegnungen gegen eben diese Teams werden die Borbeckerinnen deutlich mehr gefordert sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen