Sammelaktion in Schönebeck und Bedingrade war ein voller Erfolg

Viele bunt verpackte Pakete können die Organisatoren der Spendenaktion in St. Antonius Abbas und St. Franziskus für notleidende Familien weiterleiten.
  • Viele bunt verpackte Pakete können die Organisatoren der Spendenaktion in St. Antonius Abbas und St. Franziskus für notleidende Familien weiterleiten.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Neuer Spendenrekord zu Gunsten bedürftiger Familien in Essen. Bei der diesjährigen Sammelaktion der katholischen Kirchengemeinden St. Antonius-Abbas in Essen-Schönebeck und St. Franziskus Essen-Bedingrade wurde das gute Vorjahresergebnis jetzt noch einmal deutlich übertroffen.

An die 900 Kilogramm Lebensmittelspenden kamen am ersten Adventswochenende in beiden Gemeinden zusammen. Zu den Gottesdienstzeiten konnten die Spenden in Bussen abgegeben werden. Besonders die Vielfalt hat die Organisatoren überrascht. Neben Konserven, die sind in jedem Jahr besonders wegen ihrer langen Haltbarkeit gefragt, standen Süßigkeiten, Kaffee, Reis und Nudeln ganz oben auf der Spendenliste. "Viele Spender hatten sich auch die Mühe gemacht, die Pakete weihnachtlich zu schmücken", freuten sich Friedhelm Sommerfeld und seine Mitstreiter.
Die kamen aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus, nachdem sie "Kassensturz" gemacht hatten. Denn neben den Sachspenden konnten sich die Helfer auch noch über 1.100 Euro Bargeldspenden freuen. "Ein Rekordergebnis in mehr als 30 Jahren."
Die Spenden gehen an bedürftige Essener Familien. Die Verteilung erfolgt über die Tafel. "Dank der großen Spendenbereitschaft in Schönebeck und Bedingrade können sich nun eine Menge Familien über eine willkommene Abwechslung auf ihrem teilweise doch sehr einseitigen Speiseplan freuen", so die Organisatoren, die allen Spendern für ihr Engagement herzlich danken möchten. So viel Zustimmung gibt neuen Schwung. Und somit gibt´s im nächsten Jahr ganz bestimmt eine neue Sammlung.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.