Winter Alpenüberquerung 2013 - Eine Expedition an die Grenzen -

Nach der erfolgreichen Überquerung der Alpen, ohne Nahrung, ohne Ausrüstung und gänzlich zu Fuß, setzt Daniel Meier im Februar noch einen drauf.

"Zusammen mit Ronny Schmidt aus Beucha und Sepp Fischer aus Bad-Tölz, werde ich am 17. Februar die Expedition in das winterliche Hochgebirge antreten. Der Weg wird uns von Deutschland, durch Österreich bis nach Italien führen. Wir sind extrem gut ausgerüstet und trainiert!"

Die Alpen im Winter zu überqueren ist ein gefährliches Unternehmen. Die objektivste Gefahr besteht im abgang von Lawinen und der lebensfeindlichen Kälte im Hochgebirge.

So ist es unerlässlich das Daniel Meier mit Schlafsack, Zelt, Lawinen-verschütteten-Ausrüstung und gefriergetrockneter Expeditions-Nahrung los zieht! Diese kann im Notfall auch mit Schnee zubereitet werden.
Faktoren wie Temperatur, Schneebeschaffenheit und die Lawinenlageberichte bestimmen den Weg.

"Es kann passieren das wir aufgrund der Wetterverhältnisse einige Tage fest sitzen und nicht weiter kommen. Für solch eine Situation sind wir perfekt ausgerüstet und auch mental darauf vorbereitet"

Die Drei bleiben in diesem Fall, via Satellitentelefon mit ihren Angehörigen in Kontakt. Daniel Meier, Ronny Schmidt und Sepp Fischer sind in den verschiedensten Überlebenstechniken geübt.

Am 17.2.2013 geht es los!

>>zum Video-Blog von Daniel Meier
>> zur Homepage des Team-Survival mit der Tourbeschreibung und Infos
>> zum Radio-Essen Interview mit Daniel Meier

Autor:

Daniel Meier aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.