Kabarettist Frank Kampmann über Männer und Frauen

Anzeige
Männer sind anders - Frauen auch. Foto: Zug um Zug Frank Kampmann führt am 15. September den Beweis: Männer sind anders - Frauen auch. (Foto: Zug um Zug)

Die Gemeinde St. Maria Rosenkranz an der Haus-Berge-Straße feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Schließlich wird man nicht alle Tage 150 Jahre alt. Aus diesem Anlass sind Mitglieder und interessierte Essener zu einem Kabarettabend eingeladen. Gelacht werden darf am Samstag, 15. September, ab 18.30 Uhr im Pfarrsaal an der Haus-Berge-Straße 233.

Unterschiedliche Denkweisen?

Der Abend steht unter dem Motto "Männer sind anders - Frauen auch". Das behauptet zumindest Frank Kampmann. Und der Borbecker wird an diesem Abend auch den Beweis führen. In seinem aktuellen Programm geht es um die unterschiedlichen Gehirne und die damit verbundenen unterschiedlichen Denkweisen von Mann und Frau. Gewürzt wird der Abend, der sich thematisch zwischen Mann, Frau, Liebe und Partnerschaft bewegt, mit Liebesliedern, Geschichten, Täuschungstricks und Anekdoten. Gesanglich wird Kampmann, der seit 25 Jahren zu den Top-Acts der Kirchenkabarett und Comedyszene (Friedhelm Meisenkaiser) gehört, dabei von seinen Töchter Noemi und Smilla.

Karten im Vorverkauf

Karten für den Abend sind ab dem 16. August nach den Heiligen Messen am Samstag zum Preis von 10 Euro zu bekommen. Auch unter der Telefonnummer 66 57 03 sind Tickets zu bestellen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.