ABI-Treffen nach 30 Jahren: Gymbo-Schüler am Samstag in der Dampfe

Anzeige
Am Gymnasium Borbeck, Prinzenstraße, haben sie vor 30 Jahren ihr Abi gemacht. Jetzt ist ein großes Wiedersehen in der Dampfe geplant. (Foto: Debus-Gohl)

Dass sie gemeinsam in LK oder Grundkurs gesessen haben, ist schon eine ganze Weile her. 30 Jahre und zwei Monate, um genau zu sein.



Der Abiturjahrgang von 1988 vom Gymnasium Borbeck möchte gemeinsam am kommenden Samstag, 11. August, den damals ersehnten Schulabschluss feiern. Los geht es um 19 Uhr im gewohnten "Dampfe-Rahmen".
Die Organisatoren würden sich freuen, wenn möglichst viele ein paar Stunden Zeit für dieses Ereignis haben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer aber noch alte Fotos oder Abi-Zeitschriften hat, sollte sie an diesem Abend unbedingt mitbringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.