Konzert in Ratingen
Der Gospelchor ist “on tour”

Der Gospelchor Kettwig tritt am 19. Mai in Ratingen auf.

Der Gospelchor Kettwig macht sich mal wieder auf, um über den sprichwörtlichen Tellerrand zu blicken. Für Sonntag, 19. Mai, hat er mit den befreundeten „Talking People“ in Ratingen-Hösel ein 1. gemeinsames Konzert geplant. Unter dem Titel „S(w)inging all together“ präsentieren die rund 70 Gospler ein buntes und vielseitiges Programm zum Zuhören und Mitsingen.

Beide Chöre blicken jeweils auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurück. Die "Talking People" haben sich 1996 gegründet, der Gospelchor Kettwig freut sich 2020 auf sein nunmehr 30-jähriges Jubiläum. Auch sonst gibt es einige Gemeinsamkeiten: „Talking People“ (sprechende Menschen) nennen sich die Höseler und der Name kommt nicht von ungefähr, sind sie doch nicht nur eine gesangsstarke, sondern auch sozial verbandelte Truppe. Auch die Kettwiger sind durch ihre Begeisterung für die Musik miteinander verbunden und haben schon eine Menge miteinander erlebt. Als einer der Höherpunkte zählt ihre Teilnahme im Viertelfinale von „Der beste Chor im Westen“ im Jahr 2017.
Los geht’s um am 19. Mai um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Ratingen-Hösel, Bahnhofstraße 175. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen