Bleibt stark und gesund! Kettwig und die Welt

Die Coronakrise lehrt uns DEMUT zu üben ! Wir alle haben ein Dach über unseren Köpfen, die Möglichkeit uns etwas Vorrat an lebensnotwendigen Dingen anzulegen, die Regierung setzt rigorose Schutzmaßnahmen, und stützt unsere Unternehmen. Unser Sozialversicherungsnetz hat Vorsorge getroffen der zu erwartenden Bettenkapazitäten wegen, und wir sind nicht verdammt in diesen Zeiten des notwendigen Rückzuges Trübsal zu blasen, denn durch das Internet, die TV Geräte, und unsere Handy‘s sind wir mit der ganzen Welt verbunden. Es haben sich bereits Freiwillige zusammen geschlossen, die alleinstehende Betroffene bei Bedarf mit Lebensmitteln und Medikamente versorgen werden, als auch gibt es Lieferdienste, die kontaktlose Zustellungen anbieten ! Die meisten von uns leben in einem kriegsfreien Land, und sollten daher jetzt nicht in Verzweiflung und Panik ausbrechen! WENN WIR UNS ALLE für eine bestimmte Zeit ‚isolieren‘ zurückziehen, um unsere persönlichen Kontakte zu unterbrechen, und somit dazu beitragen, dass dieses Virus ausgehungert werden kann, so muss einem nicht bange sein, und wir tauchen da durch die kommenden Wochen ohne größere Blessuren hindurch ! Allerdings beobachte ich nach wie vor, dass Leichtsinnigkeit da oder dort nach wie vor an der Tagesordnung steht, und Aussagen „ich bin ein positiv denkender Mensch, mir passiert schon nichts‘ oder „ich gehöre ohnehin nicht zur Risikogruppe“ viele Andere dadurch weiterhin sehr gefährdet ! BITTE erhebt Euer mahnendes wie aufklärendes Wort, wenn Ihr dem begegnen solltet, gelesen oder auch gehört, und tragt dazu bei, dass wir auch solcherlei RISIKEN unterbinden können

IN DIESEM SINNE:
bleibt achtsam und geduldig,
UND HOFFENTLICH GESUND ❤️

Autor:

Andreas Bauer aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen