Der Landtag - interessant und spaßig

Landespolitik live erleben

konnten die Geschichts- und Sowi-Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Auf die Einladung von Mehrdad Mostofizadeh (Abgeordneter der Grünen) fuhren die Leistungskurse 12 zum Landtag nach Düsseldorf. Nach einer kurzen Einweisung in die Arbeit des Landtags und einem anschließenden Frühstück ging es in den Plenarsaal zur "Aktuelle Stunde". Was die jungen Kettwiger dort erlebten, fanden sie "sehr interessant und spaßig". Fabian Thielen, Schüler des Geschichts-Leistungskurses: "Am interessantesten war für mich, dass die Politiker eher damit beschäftigt waren, sich gegenseitig aufzuziehen als eine gemeinsame Lösung zu finden."
Bei dem anschließenden persönlichen Gespräch befragten die Schülerinnen und Schüler Mehrdad Mostofizadeh persönlich. So erhielten sie direkten Einblick in die politische Praxis, was bei THGler Lennart Gehrke den Eindruck erzeugte: "Der Abgeordnete wirkte oft ausweichend und er beantwortete schwierige und kritische Fagen nur teilweise und abschweifend." Eine Erfahrung, die dem informativen, sehenswerten und unterhaltsamen Ertrag des Ausflugs keinen Abbruch tat.

Autor:

Goswin Stuebe aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen