Vier Verkaufsoffene Sonntage in 2015

Vier verkaufsoffene Sonntage gibt es in Kettwig im kommenden Jahr. In der zurückliegenden Ratssitzung beschlossen die Politiker die Termine für das gesamte Stadtgebiet.

Der erste verkaufsoffenen Sonntage findet am 31. Mai statt. Dann veramstaltet KettIn auch sein Frühlingsfest. Es folgen am 13. September verkaufsoffene Sonntag zum Brunnenfest und zum Kürbisfest am 25. Oktober. Zum Weihnachtsmarkt öffnen die Geschäfte am 13. Dezember. An den genannten Sonntagen öffnen die Händler jeweils von von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte.
„Wir müssen mit der Wahl der Termine leben“, kommentiert Wolfgang Bieger. Der Vorsitzende von KettIn ist wenig begeistert. An drei der Termine konkurriert Kettwig mit der geöffneten Innenstadt. „Da müssen wir mit unserem Flair gegenhalten“, so Bieger.

Insgesamt stünden elf Sonntagstermine im Jahr für verkaufsoffene Tage zur Verfügung. Aus diesen suchten dann alle Stadtteile die für sie passenden Termine aus. „Insgesamt dürfen pro Stadtteil vier verkaufsoffene Sonntage stattfinden“, erläutert Bieger.

Autor:

Dirk-R. Heuer aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.