„28. Kettwiger Herbst-Cup“: Paddelgaudi bei Drachenboot-Regatta

21. Kettwiger Drachenbootregatta auf der Ruhr im Kettwiger Ruhrbogen am Bootshaus der Kettwiger Rudergesellschaft e.V., Promenadenweg 100 am 20.10.2018. Auf dem Foto: Das Team der  Inglourious BeerStars (KRG) aus Kettwig.
Fotos: Michael Gohl
29Bilder
  • 21. Kettwiger Drachenbootregatta auf der Ruhr im Kettwiger Ruhrbogen am Bootshaus der Kettwiger Rudergesellschaft e.V., Promenadenweg 100 am 20.10.2018. Auf dem Foto: Das Team der Inglourious BeerStars (KRG) aus Kettwig.
    Fotos: Michael Gohl
  • hochgeladen von Marjana Križnik

"An die Paddel, fertig, los!" hieß am vergangenen Samstag wieder bei der Drachenboot-Regatta der Kettwiger Rudergesellschaft. Zahlreiche Hobbyteams aus Vereinen, Firmen- und Thekenmannschaften nahmen bei strahlendem Wetter an der Paddel-Gaudi auf der Ruhr teil.

Vor der Kulisse des „28. Kettwiger Herbst-Cup“, der großen Ruderregatta mit Promenadenfest, wurde auf 250 Metern direkt vor den Augen des begeisterten Publikums gepaddelt, was das Zeug hält. 

Autor:

Marjana Križnik aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.