3. Brücker TT-Herren: Führungsrolle bringt Wohlgefühl!

Die 3. Herren mit (v.l.n.r.) Dieter Kral (Mannschaftsführer), Guy Haeyn, Rainer Rehosek, Michael Klein, Gerd Steinebach, Uwe Kruse und Frank Anhalt
  • Die 3. Herren mit (v.l.n.r.) Dieter Kral (Mannschaftsführer), Guy Haeyn, Rainer Rehosek, Michael Klein, Gerd Steinebach, Uwe Kruse und Frank Anhalt
  • hochgeladen von Reiner Forstmann

Die 3. Herrenmannschaft des TV Kettwig vor der Brücke scheint sich in der Rolle des Tabellenführers der 2. Herrenklasse (Gr. 3) sichtlich wohl zu fühlen. Mit TTV DSJ Stoppenberg V wurde der derzeitige Tabellenachte, der auf 4 Positionen mit Ersatzspielern aus der nächsttieferen Mannschaft angetreten war, klar mit 9:1 und lediglich 3 Satzgewinnen nach Hause geschickt.
Nach dem Gewinn aller 3 Anfangsdoppel (Rainer Rehosek/Gerd Steinebach, Frank Anhalt/Uwe Kruse und Guy Haeyn/ Dieter Kral) kamen Frank Anhalt (2), Uwe Kruse, Rainer Rehosek, Guy Haeyn und Michael Klein (je 1) , der nur im Einzel eingesetzt wurde, zu Erfolgen im Einzel. Da auch der direkte Verfolger HSV Überruhr I punkten konnte, bleibt der Kettwiger Vorsprung bei 2 stehen.
In der nächsten Begegnung kommt auf das Kettwiger Team eine ähnlich gelagerte Aufgabe zu: Es muss am Dienstag 22.Januar (19.30 Uhr, Herderschule, Postreitweg 76) zum VfB Frohnhausen V reisen, gegen den es im Hinspiel bereits ein klares 9:1 gab.

Autor:

Reiner Forstmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.