Slavko Franjic auch Sportlicher Leiter beim FSV Kettwig
Bestens vernetzt

Slavko Franjic ist Trainer beim FSV Kettwig und zukünftig auch als Sportlicher Leiter tätig. 
Foto: Gohl
  • Slavko Franjic ist Trainer beim FSV Kettwig und zukünftig auch als Sportlicher Leiter tätig.
    Foto: Gohl
  • hochgeladen von Daniel Henschke

Seit mittlerweile fünf Jahren ist Slavko Franjic beim FSV Kettwig tätig und steht vor seiner sechsten Saison als Trainer der A-Liga-Mannschaft. Nun hat der Verein ihn auch zum Sportlichen Leiter im Seniorenbereich ernannt.

Franjic löst Jens Wiescher ab, der die Position berufsbedingt nicht mehr ausfüllen kann. Der 2. Vorsitzende Dirk Schlenkermann freut sich sehr über die Personalie: „Sladdy macht bei uns einen Superjob, der auch nachhaltig wirkt. Er ist bestens vernetzt und kennt nun wirklich jeden in der Szene.“ Damit wird Franjic künftig nicht nur federführend für die sportlichen Belange der A-Liga-Mannschaft, sondern auch in das Geschehen der anderen Seniorenteams des FSV involviert sein. Dadurch soll die Vernetzung untereinander bestärkt werden. Dirk Schlenkermann zählt auf: „Wir konnten endlich wieder eine dritte Mannschaft melden und hoffen darauf, im nächsten Jahr nach einer Pause wieder eine A-Junioren stellen zu können. Auch da kann Sladdy helfen.“ Die Vereinsverantwortlichen haben Franjic im Rahmen seiner Ernennung ihr vollstes Vertrauen ausgesprochen und sind glücklich über diese Lösung. Darüber hinaus soll Slavko Franjic die Spieler, die aus der Jugend dazu stoßen, bei ihrer Integration in den Seniorenbereich unterstützen.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen