DJK Mintard – ESC Rellinghausen II 3:0

In Mintard scheint der Knoten nun endlich geplatzt. Die Hausherren zeigten sich spielerisch und taktisch dem Gegner überlegen und konnten dies auch in Zählbares umsetzen. Robin Stücker traf in der 39. Minute nach einem Freistoß aus 25 Metern, der Rellinghauser Schlussmann konnte den scharf geschossenen Ball nur noch ins eigene Tor lenken. Kurz nach dem Seitenwechsel gab es ein paar Schrecksekunden, als Torhüter Sebastian Ullisch einen Ball nicht festhielt, der ESC den Nachschuss aber nicht im Mintarder Tor unterbringen konnte. Eine Minute später hatten die Hausherren wieder Glück, als eine gefährliche Flanke an Freund und Feind vorbei rauschte. Doch dann spielte nur noch die DJK. In der 65. Minute war es soweit, Jens Erbslöh schickte Timo Müller, der den herauseilenden Torhüter zum 2:0 überwand. Kurz darauf musste Goalgetter Matthias Lierhaus nach einem Pass von Stücker zum 3:0 nur noch den Fuß hinhalten. Dann hatte Lierhaus Pech, als sein Kopfball von der Latte zurück ins Feld sprang. Nach diesem verdienten Erfolg fahren die Mintarder mit breiter Brust zum Kellerkind Sportfreunde 07, welches zuletzt mit Siegen auf sich aufmerksam machte.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.