KSV Tischtennis:
Jan Niclas Hüser ist Corona Beauftragter im KSV Tischtennis

2Bilder

Der Deutsche Tischtennisbund (DTTB) hat ein Schutz- und Handlungskonzept für den Tischtennissport in Deutschland vorgelegt. Das Konzept zeigt auf, wie der Trainingsbetrieb in den Vereinen und später auch der Wettkampfbetrieb unter Einhaltung der übergeordneten Grundsätze, wie z. B. Kontaktbeschränkungen, Abstandsregelungen und Hygiene-Maßnahmen schrittweise wieder aufgenommen werden kann.

In diesem Zusammenhang soll jede/r Tischtennisverein/-abteilung einen Hygiene-Beauftragten sprich Corona-Beauftragten benennen, der als Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Corona-Thematik dient und der die Einhaltung der Maßnahmen des Schutz- und Handlungskonzeptes überwacht.

Diese wichtige Funktion übernimmt ab sofort  im Kettwiger Sportverein Abteilung Tischtennis Jan Niclas Hüser.

Jan Niclas Hüser
Autor:

Reiner Forstmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen