Neuer Schulhof am THG Kettwig eingeweiht

Einweihung des neuen Pausenhofes für die Oberstufe des Theodor-Heuss-Gymnasiums Kettwig.
9Bilder
  • Einweihung des neuen Pausenhofes für die Oberstufe des Theodor-Heuss-Gymnasiums Kettwig.
  • Foto: Fotos: Kettwig Kurier
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Kettwig

„Berlin ist nicht Kettwig!“, machte Kunstlehrer Claus Bedbur bei der Einweihung des neuen Pausenhofes für die Oberstufe des Theodor-Heuss-Gymnasiums deutlich. Mit einem Augenzwinkern spielte der Organisator der Umgestaltung damit auf die geplatzte Eröffnung des neuen Flughafens an. Am THG werden einmal gesetzte Ziele emsig verfolgt, so konnten Schüler und Lehrer (mit Elternhilfe) den neuen Hof termingerecht der Öffentlichkeit präsentieren. Im Rahmen eines kleinen Festaktes mit musikalischer Untermalung von Gulia Erichsen am E-Piano und Markus Kipphardt an der Trompete stieß die gesamte Oberstufe auf das gelungene Projekt an. Auch Schulleiter Dr. Thomas Doepner zeigte sich über den Einsatz seiner Schützlinge (Spendenlauf, Grundreinigung, Malerarbeiten und Co.) sehr zufrieden und bedankte sich bei den Kettwiger Bürgern und Geschäftsleuten die das Projekt finanziell mitgetragen haben.

Autor:

Lokalkompass Essen-Kettwig aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen