Volksliedersingen mit dem Heimat- und Verkehrsverein Kettwig

7Bilder

Der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) Kettwig hatte in den Alten Bahnhof zum Volksliedersingen eingeladen. Knapp 100 begeisterte Sänger und Sängerinnen nahmen an der Veranstaltung teil. Friedrich Gräbe hatte wieder alles prima vorbereitet und schöne Frühlingslieder zusammengestellt, deren Herkunft er immer kurz erläuterte, und damit auch jeder mitsingen konnte, wurden die Liedertexte verteilt. Mit musikalischer Unterstützung von einer Querflöte, einem Akkordeon und vier Gitarren ging es los, und alle sangen kräftig mit. Der ehemalige Männergesangsverein „Sangeslust“ bewies, dass alle Mitglieder noch immer ihr Metier beherrschen sind und sorgten in den kleinen Pausen für die musikalische Unterhaltung. Die Herren stärkten aber auch die Sangesrunde mit ihren schönen Stimmen. Es war ein gelungener Nachmittag, so dass sich alle Teilnehmer schon auf das Herbstsingen freuen...

Autor:

Lokalkompass Essen-Kettwig aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.