Kettwig, 09.07.: Für Vorstand fanden sich keine Nachfolger
Förderkreis Kinderheim St. Josefshaus stellt seine Tätigkeit ein

Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Pfarrheim Mülheim-Mintard wurde die Auflösung des „Förderkeises Kinderheim St. Josefshaus e.V.“ mit großer Mehrheit beschlossen.
"Nach der weiteren Kassenführung bis zum 31. Dezember 2019 und einem weiteren Sperrjahr wird der Förderkreis aus dem Vereinsregister des Amtsgerichtes Essen gelöscht", so der letzte Vorsitzende Peter Rohde. „Das noch vorhandene Vermögen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden wird danach zur Verwendung an das Kinderheim der Kinder und Jugendhilfe St. Peter gGmbH ausgegeben.“ Grund für die Auflösung: Für den aus Altersgründen scheidenden Vorstand fanden sich keine Nachfolger. Der Förderkreis bedankt sich bei allen, die das Kinderheim in den vergangenen 25 Jahren ideell und finanziell unterstützt haben. Wer sich für die Einrichtung engagieren möchte, wendet sich an Daniela Westmeyer unter Tel. 0171/3367820 oder per E-Mail an info@kinderheim-st-josefshaus.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen