"20 x Deutschland" macht Station in Essen-Kettwig
Spende für den Heimat- und Verkehrsverein

4Bilder

Das Berliner Start-up lialo ist bekannt dafür, Städte und Orte mithilfe des Smartphones neu zu entdecken und zu erkunden. Aktuell macht das Unternehmen jedoch mit der Aktion "20 x Deutschland" auf sich aufmerksam: lialo-Gründer Andree Sadilek fährt dafür mit dem Fahrrad quer durch Deutschland und besucht innerhalb von 10 Tagen 20 verschiedene Orte, in denen es lialo Touren gibt. Die Strecke, die er dafür zurücklegt, beträgt rund 2.000 Kilometer. Für jeden gefahrenen Kilometer spendet lialo einen Euro an Organisationen entlang der Tour und ruft zur Beteiligung auf. Die Entscheidung darüber, welche gemeinnützigen Projekte und Organisationen sich über einen Teil der Spendensumme freuen dürfen, hat lialo den Tourautoren in den Orten entlang der Strecke überlassen. So auch der Kettwigerin Birgit Dransfeld. Die Gesamtspendensumme wird nach Abschluss der Deutschlandtour zu gleichen Teilen auf die 20 ausgewählten Projekte verteilt.

"20 x Deutschland" in Essen-Kettwig

Auch in Essen-Kettwig gibt es eine lialo Tour, die von Andree Sadilek für die Aktion ausgewählt und in die Fahrradtour integriert wurde: Essen-Kettwig - auf den Spuren der Tuchmacher. Geschrieben wurde die Tour von der Kettwigerin Birgit Dransfeld: „Als Andree mich kontaktierte und sagte, dass er meine Tour in die Spendenaktion integrieren möchte, habe ich mich natürlich gefreut. Ich schlug ihm den Heimat- und Verkehrsverein Kettwig und konkret das für Juni geplante Heimatfest des Vereins als Spendenempfänger vor. Mein lialo-Kettwig-Spaziergang und die Initiativen des Vereins gehen in dieselbe Richtung, wir wollen Kettwig als lebenswertes Örtchen charakterisieren und unterstützen“.

Nach Stationen in unter anderem Dresden, Frankfurt, Koblenz und Köln, kam Andree planmäßig am Montag, den 2. Mai 2022, in Essen-Kettwig an und traf sich hier mit Birgit Dransfeld sowie Peter Marx vom Heimat- und Verkehrsverein. Beide standen Andree Sadilek gern für ein kurzes Video-Interview zur Verfügung.

Birgit Dransfeld im Gespräch mit lialo Gründer Andree Sadilek


Peter Marx vom HVV Kettwig freut sich über den Besuch von lialo

Spendenaktion "20 x Deutschland" läuft noch bis Ende Mai 2022

Auch wenn die Fahrradtour nach weiteren Stationen in Bremen, Hannover und Magdeburg am 6. Mai 2022 in Berlin enden wird, besteht noch  bis Ende des Monats die Gelegenheit, die ausgewählten Projekte mit einem Spendenbetrag in selbstgewählter Höhe zu unterstützen: Jetzt spenden.

Autor:

Christine Maria Veauthier aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.