offline

Michèl Gehrke

Michèl Gehrke
155
Lokalkompass ist: Essen-Kettwig
155 Punkte | registriert seit 26.08.2010
Beiträge: 29 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Kopfschmerzen und Migräne ganzheitlich behandeln

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 14.09.2018

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Es ist nicht nur ein einfacher Kopfschmerz – es sind bohrende Schmerzen, häufig gepaart mit heftiger Übelkeit, Schwindelattacken, einer Überempfindlichkeit gegenüber Licht und Geräuschen sowie Beeinträchtigungen des Sehfeldes. Ein Migräne-Anfall kann den Zusammenbruch wesentlicher Körperfunktionen auslösen. Nur die Symptome zu behandeln führt dabei nicht zu dauerhaftem Erfolg. Dr. Claudia Wendt zeigt im Vortrag, wie eine...

1 Bild

Fibromyalgie: naturheilkundliche und schulmedizinische Aspekte

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 13.08.2018

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Das Fibromyalgiesyndrom (FMS) ist ein Komplex von Beschwerden, bei dem starke Muskelschmerzen im ganzen Körper im Vordergrund stehen. Dr. Linda Tan und Eberhard Schulz möchten mit ihrem Vortrag über die Erkrankung aufklären und eine Anleitung zur Selbsthilfe geben. Denn naturheilkundliche Strategien und die Traditionelle Chinesische Medizin können eine sinnvolle Ergänzung zu schulmedizinischen Verfahren darstellen und dabei...

1 Bild

Erschöpfung und Burnout – ein ganzheitliches Therapiekonzept

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 06.06.2018

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Erschöpfung, Stress und Müdigkeit – wer kennt das nicht nach einer anstrengenden Woche? Das ist eigentlich ganz normal. Was aber, wenn diese Zustände die Oberhand über das Leben gewinnen, wenn keine Erholung mehr eintritt? Fachärztin Ruth Biallowons zeigt in ihrem Vortrag Wege zu mehr Lebensenergie. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 29. Juni 2018, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt, vor Ort zu entrichten). Aus...

1 Bild

Altersabhängige Makuladegeneration

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 28.03.2018

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Die altersabhängige Makuladegeneration (AMD) ist die häufigste Ursache für eine Minderung der Sehschärfe bei älteren Menschen. Die Mehrzahl der Betroffenen bis zum 70. Lebensjahr leidet jedoch an einem Frühstadium, bei dem ganzheitliche Verfahren Erfolg versprechen. Diese stellt die Augenärztin Dr. Brigitte Schüler in ihrem Vortrag vor. Auch Methoden zur Vorbeugung einer AMD kommen nicht zu kurz. Vortrag im alten Bahnhof...

1 Bild

Leben mit Demenz – Orientierungshilfen für Angehörige

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 28.08.2017

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | 1,6 Millionen Demenz-Erkrankte leben aktuell in Deutschland. Doch die Zahl der Betroffenen ist weitaus höher: Denn die Erkrankung belastet nicht nur die Patienten selbst, sondern stellt auch Angehörige vor eine große Herausforderung. Wie gehe ich mit einem geliebten Menschen um, der sich durch die Demenz womöglich charakterlich verändert? Wie kann ich zu seinem Wohlbefinden beitragen? Welchen Beitrag leisten, seine Würde...

1 Bild

Lesung, Gespräch, Filmvorführung und Tanz-Performance zum außergewöhnlichen Bildband "Sepia tanzt allein"

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Süd | am 04.08.2017

Essen: ChorForum Essen | Interdisziplinäres Kunstprojekt: Natur und Medizin e.V. lädt zu einer Veranstaltung ins Chorforum Essen ein. Choreographin Andrea Simon und Tanzfotograf Andreas J. Etter stellen ihren Bildband "Sepia tanzt allein" vor, in dem 26 homöopathische Persönlichkeitsprofile durch Tänzer interpretiert werden. Die Vorführung eines Making of-Films, eine Live-Tanz-Performance und persönliche Gespräche mit den Autoren runden den...

1 Bild

Ätherische Öle – Aroma-Mischungen für Ihre Gesundheit

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 29.05.2017

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Ätherische Öle sind nicht nur herrlich duftende Begleiter, sondern bieten darüber hinaus eine wunderbare Möglichkeit zur Gesundheitspflege. Aromatherapeutin Gisela Hillert stellt Aromen unterschiedlichster Pflanzen vor, von A wie Angelikawurzel bis Z wie Zypresse, die sich zu Körperölen oder Badezusätzen mischen lassen, aber z.B. auch zur Entgiftung oder bei Erkältungen eingesetzt werden können. Reinschnuppern lohnt...

1 Bild

Rheuma, Hashimoto, Allergien und andere chronische Erkrankungen – Wie ganzheitliche Medizin die klassische Behandlung sinnvoll ergänzen kann

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 24.04.2017

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Wussten Sie, dass selbst hinter einem einfachen Symptom wie Rückenschmerz eine gestörte Darmflora stecken kann? Erst wenn der Ursprung eines Symptoms identifiziert ist, kann dem Patienten langfristig geholfen werden. Genau damit beschäftigt sich die Funktionelle Medizin. Bei chronischen Erkrankungen und Autoimmunerkrankungen sind die Ursachen der Beschwerden häufig viel komplexer. Deswegen können insbesondere Patienten mit...

1 Bild

Mut zur Selbsthilfe

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 17.03.2017

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Leichtere Beschwerden wie Infekte, Durchblutungsstörungen, Magen-Darmerkrankungen u.a. erfolgreich selber behandeln. Vortrag am Freitag, 31. März 2017 um 17 Uhr Veranstaltungsort: Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345, 45219 Essen Kosten: 5,- EUR Eintritt, vor Ort zu entrichten Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0201 56305-70. Weitere Informationen unter www.naturundmedizin.de Dr....

1 Bild

Rheuma und Arthrose – bewährte und neue Behandlungsstrategien

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 25.10.2016

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Rheumatische Erkrankungen lassen sich mit einer Kombination aus konventionellen und naturheilkundlichen Heilverfahren gut behandeln. Bereits in den frühen Stadien kann der kombinierte Einsatz verschiedener naturheilkundlicher Therapien regulierend eingreifen und so die Lebensqualität der Betroffenen verbessern. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 11. November 2016, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt, vor Ort zu...

1 Bild

Der gesunde Darm – Schlüssel zur Gesundheit und zum Wohlbefinden

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 08.08.2016

Essen: Alter Bahnhof Kettwig | Welche Rolle spielen Darm und Darmflora für die Gesundheit? Wie kann man seinen Darm und damit sein Immunsystem stärken? Dr. Claudia Wendt stellt den Stand der Forschung vor und gibt praktische Selbsthilfetipps. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 9. September 2016, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt, vor Ort zu entrichten). Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0201 56305-70. Die...

1 Bild

Was tun wenn's auf die Knochen geht – Osteoporose vorbeugen und behandeln

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 17.05.2016

Essen: Bahnhof Kettwig | Werden Sie aktiv für starke Knochen! Dr. Michael Elies zeigt, wie leicht sich ein knochengesunder Lebensstil umsetzen lässt, mit dem man bis ins hohe Alter mobil bleiben kann. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 10. Juni 2016, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt, vor Ort zu entrichten). Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0201 56305-70. Für ein selbstbestimmtes, mobiles Leben sind gesunde...

1 Bild

Schmerzen des Bewegungsapparates – ein ganzheitliches Therapiekonzept

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 26.02.2016

Essen: Bahnhof Kettwig | Es ist ein Volksleiden, jeder kennt es: Rückenschmerzen. Aber auch Bewegungseinschränkungen im Knie, in den Schultern oder Ellenbogen und Muskelverspannungen sind vielen Menschen schmerzlich bekannt. Der Bewegungsapparat ist ein sensibles Gebilde, das wir meist erst dann wahrnehmen, wenn es nicht mehr "rund" läuft. Ursachen der Störungen und Selbsthilfemöglichkeiten erläutert Ruth Biallowons, Ärztin mit den Schwerpunkten...

1 Bild

Atemwegserkrankungen bei Kindern – so hilft die Naturheilkunde

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 20.01.2016

Essen: Bahnhof Kettwig | Husten und Schnupfen – für Erwachsene meist einfach nur lästig – können Kinder durchaus belasten. Manchmal steckt sogar eine Bronchitis dahinter. Was Eltern und Großeltern tun können, um Beschwerden zu lindern und ihre Kleinen in der Gesundwerdung zu unterstützen, verrät die Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin Dr. Melanie Anheyer. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 05. Februar 2016, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt,...

1 Bild

Kopfschmerzen – integrativ-naturheilkundliche Behandlungsmöglichkeiten

Michèl Gehrke
Michèl Gehrke | Essen-Kettwig | am 09.11.2015

Essen: Bahnhof Kettwig | Dr. Felix Joyonto Saha erläutert in seinem Vortrag die Behandlung von Kopfschmerzen und Migräne aus naturheilkundlicher Perspektive. Vortrag im alten Bahnhof Kettwig am Freitag, 20. November 2015, 17 Uhr (5,- EUR Eintritt, vor Ort zu entrichten). Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung unter Tel. 0201 56305-70. Kopfschmerzen zählen zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden in Deutschland. Laut...