Mit Haftbefehl gesucht
38-Jähriger nach Garnelen-Diebstahl festgenommen

Die Polizei hat am Dienstag, 26. März, zwei Ladendiebe (19 und 38 Jahre) in einem Supermarkt an der Vogelheimer Straße festgenommen. Der 38-Jährige wurde per Haftbefehl gesucht.

Gegen 20.50 Uhr hatten die beiden Männer unter anderem mehrere Packungen Garnelen und Saugroboter in ihre Einkaufstüten gepackt und waren dabei von einem 35-jährigen Supermarkt-Mitarbeiter beobachtet worden. Als die beiden den Laden verlassen wollten, schloss der Mitarbeiter den Haupteingang und verständigte die Polizei.
Die Diebe sind der Polizei wegen Eigentumsdelikten bereits bekannt. Sie haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland und sind den sogenannten "reisenden Tätern" zuzuordnen. Während der 38-Jährige nun in der Justizvollzugsanstalt sitzt, wurde der 19-Jährige nach seiner Vernehmung wieder entlassen.

Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen