Benefizkonzert von Tamarito war ein großer Erfolg

Konzert am 20.01.13
5Bilder

Am 20.01.2013 fand das erste Benefizkonzert der Gruppe Tamarito im Gemeindezentrum Nord der ev. Kirche Katernberg statt. Trotz der widrigen Wetterverhältnisse mit Schneefall und Eisregen war der Saal gut gefüllt.
Tamarito ist es gelungen, durch eine ausgewogene und anspruchsvolle Liedauswahl, alle anwesenden Altersgruppen anzusprechen. Für die jüngeren Zuschauer gab es Songs wie „Next to me“ oder „New Age“, die etwas ältere Generation genoss Musicaltitel wie „Memories“ oder „Totale Finsternis“. Die Stimmung im Saal erreichte bei Titeln wie „Tage wie diese“ und „Ich war noch niemals in New York“ ihren Höhepunkt. Die erstmals in dieser Form im Gemeindezentrum eingesetzte Lichttechnik krönte den Auftritt der drei Musiker auch optisch. Die, über freiwillige Helfer aus der Gemeinde, betreute Getränkebar trug zum Wohlbefinden bei und rundete die Veranstaltung ab. Am Ende konnten 230.- Euro an die Aktion Lichtblicke gespendet werden. Dieses sowie das sehr positive Feedback der Besucher macht die Mitglieder von Tamarito stolz. Sie versprechen auf ihrer Homepage www.tamarito.de weitere Konzerte zu planen. Das nächste Mal ist die Gruppe am 10.02.2013 um 11:15 Uhr beim Gottesdienst im Gemeindezentrum Nord, Josef-Hoeren-Str. 272, 45327 Essen zu hören.

Autor:

Thomas Sporkhorst aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.