Der Biergarten als Erholungs- und Begegnungsstätte
Biergartenkultur

Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen verbringen viele Menschen gerne die langen Sommertage im Freien. Biergärten, Terrassen, Cafès und Straßenrestaurants ermöglichen es, dass schöne Wetter zu genießen und Geselligkeit unter freien Himmel zu pflegen. Vielfältige Angebote und guter Service zieht die Gäste nach draußen. Ist das Wetter schlecht bleiben die Besucher weg. In den letzten Jahren ist zu beobachten, dass die Außengastronomie in der Innenstadt, auf Märkte , Plätze, Parks, Grünanlagen und an Straßen in alle Stadtteile verstärkt zugenommen hat. Damit erfüllen die im Freien betriebenen Gaststätten gerade in den Sommermonaten einen wichtigen gesellschaftlichen Zweck. Sie sind für die Besucher eine Begegnungs- und Erholungsstätte.
Nicht alle Straßen in den Stadtteilen von Essen eignen sich für eine gepflegte Biergartenkultur. Als schlechtes Beispiel kann man die vielbefahrene Altendorfer Straße zwischen Helenenstraße und Grieperstraße betrachten, die beidseitig mit Tische und Stühle auf den Gehwegen vollgestellt ist. Hier erreicht die internationale Außengastronomie fast das Niveau der Reeperbahn in Hamburg, allerdings mit einem Unterschied, eine immer besetzte Polizeidienstelle wie die Davidwache in St. Pauli gibt es in Altendorf nicht.
Gute Beispiele der Außengastronomie gibt es in alle Stadtteile, auch in Altendorf. Der Biergarten der Gaststätte Helenenhof in der Helenenstraße/Am Krupp Park, der Biergarten der Talschänke in der Nöggerathstraße, Radlertreff am Niederfeldsee und die Finca Celona Restaurant an der Wüstenhöferstraße 1 sind beliebe Treffpnkte der Essener Bürger und Bürgerinnen.

Autor:

Bernd Schlieper aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.