Concerto di Natale mit Riccardo Doppio ∙ ein etwas anderes Weihnachtskonzert am 15. Dezember 2017 um 20 Uhr in der Alten Kirche

Concerto di Natale

Mit seinem Weihnachtskonzert, dem Concerto di Natale, schafft Riccardo Doppio das Kunststück, die erhabene, besinnliche Dezember-Stimmung mit italienischer Dolce Vita, sehnsuchtsvollen Flamenco-Klängen und einem Spritzer Rock und Pop zu verbinden.
Das Konzert findet in der Alten Kirche statt, viele Songtexte sind italienisch, die Musiker mit denen Doppio das Konzert bestreitet: aus aller Herren Länder. Das ist Multikulti im besten Sinne, denn Doppios Weihnachtskonzerte verbinden unterschiedliche Nationalitäten, Musikstile und Menschen miteinander. Dazu die Atmosphäre einer vom Kerzenschein erleuchteten Kirche und das unvergleichliche Klangerlebnis in einem solchen Raum: fertig ist ein einzigartiges Cross-over. Namhafte Künstler wie den aus Umbrien stammende Pianisten und Sänger Giovanni Costello, Flamenco Star Rafael Cortés, Geiger Baptiste Pawlik und die Sänger Randolph Rose und Dante Thomas sind seine Gäste.
Und da Weihnachten das Fest der Liebe ist, nutzt Doppio die Konzerte auch, um auf Wohltätigkeitsprojekte wie die des Förderturms - Ideen für Essener Kinder e.V. hinzuweisen und Spenden zu sammeln.

Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, 45329 Essen
(neben dem Allee-Center)
Eintritt 24€ plus VVG/Ak 28€
Vorverkauf im Weltladen montags bis samstags 10.00 - 13.00 Uhr, 0201 8378988
akku@weltladen-alte-kirche.de

Autor:

Rolf Suchalla aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen