Kumpel Anton im Multi-Kulti-Land, Ruhrpott-Revue 2013

Ruhrpott-Revue in der Weststadthalle, Essen-mitte Noch Karten für den 10.03.2013 erhältlich.
5Bilder
  • Ruhrpott-Revue in der Weststadthalle, Essen-mitte Noch Karten für den 10.03.2013 erhältlich.
  • hochgeladen von Karlheinz Freudenberg

Premierenfieber herrscht zur Zeit beim o.g. Altenessener "Ruhri-Theater"

mit seinem gut 35köpfigen, ehrenamtlichen Ensemble. Sie wollen bei der Premiere am 17.2.2013 in der Zeche Carl wieder einen eigenen bunten Blick auf die multi-kulti Wirklichkeit im Revier riskieren. Schräge Typen, neue Songs und Choreographien in alltagsnahen Szenarien machen Vorfreude auf ein wie immer unperfektes Spektakel. Es wird eine Geschichte aus dem Stadtteil Altenessen erzählt, die Szenen spielen vor authentischen Kulissen wie U-Bahnhof Altenessen, Wochenmarkt, Kaiserpark und Altenessener Biergarten.

Die aktuelle Produktion startete unter dem Namen "Interkulturelles Revue-Theater-Musik-Projekt Essener Norden" offiziell am 5.6.2012 in der Zeche Carl. Menschen aus dem Essener Norden, jung und alt, von unterschiedlichster Herkunft, verabredeten sich dort, gemeinsam mit dem Ensemble der Ruhrpott-Revue den dritten Teil der Kumpel-Anton-Trilogie zu entwickeln. Es geht um reale Lebenswelten und -träume von Menschen im Schmelztiegel Ruhrpott. Kooperationspartner des Projekts sind bei dieser Produktion die AWO Essen, die DGB-Jugend MEO, das Forum Russlanddeutscher, die Studiobühne Essen und MigrantenInnen aus dem Essener Norden. Nach den Aufführungen der Theater-Revue von Februar bis April mündet das Projekt in einem Abschlussfestival am 5. Mai 2013 in der Zeche Carl, wo mit den Koop-Partnern alle Beiträge des Projekts der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Die Premiere am 17.2. ist bereits mit 250 Plätzen ausverkauft, weitere
Vorstellungen gibt es am: 10.3 Weststadthalle / 13.4.Kolpinghaus
Altenessen / 21.4. Zeche Carl / 5.5. Zeche Carl.

Weitere Infos unter www.ruhrpott-revue.de
Tickets: Tel: 0201-351345 Email: www.ruhrpott-revue@t-online.de
Online-Ticketshop: www.zechecarl.de

Autor:

Karlheinz Freudenberg aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen