Schulumbenennung: Ustinov folgt auf Herbart

Früh übt sich: Die Frühförderung - ob musisch, kulturell oder sportlich - gehört zu den Schwerpunkten der Herbartschule bzw. künftig Peter-Ustinov-Schule in Katernberg.
  • Früh übt sich: Die Frühförderung - ob musisch, kulturell oder sportlich - gehört zu den Schwerpunkten der Herbartschule bzw. künftig Peter-Ustinov-Schule in Katernberg.
  • hochgeladen von Patrick Torma

Der Philosoph Johann Friedrich Herbart hat ausgedient: Der vielseitige Schauspieler und Unicef-Botschafter Peter Ustinov (1921 bis 2004) wird Namensgeber einer an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen gelegenen Grundschule.

Schon seit einiger Zeit arbeiten die Herbartschule und die Ustinov-Stiftung zusammen: So unterstützt die Stiftung die musisch-kulturelle Förderung - einen Schwerpunkt im Schulprogramm.

Die Zusammenarbeit soll künftig intensiviert werden. Voraussetzung: Die Herbartschule wird die bundesweit achte Peter-Ustinov-Schule. Es wäre sogar die erste Grundschule, die den Namen des gebürtigen Briten trägt.
In der Schulkonferenz stimmte das Kollegium der Umbenennung zu, bedeutet sie doch langfristige Planungssicherheit. Schulleiterin Angelika Sass-Leich musste immer wieder ausbleibende Fördergelder auffangen. Beispielsweise nach der Insolvenz der Yehudi Menuhin-Stiftung.

Die Bezirksvertretung (BV) VI (Parlament für die Zollverein-Stadtteile) machte am Mittwoch den Weg frei. Nachdem Angelika Sass-Leich letzte Vorbehalte ausräumte. „Schließlich verpflichtet sich die Schule einem ‚geistigen und künstlerischen Erbe‘. Man muss doch wissen, was das bedeutet“, begründet SPD-Sprecher André Vollmer, . Am Ende gab‘s den einstimmigen Segen

Autor:

Patrick Torma aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen