Zeichnen im Park - Zeichen aus dem Park - Neue Zeiten rund um den Park

Zeichnen im Park- Zeichen aus dem Park
20Bilder

In einem der eher unbekannten Parks in Essen, im Spindelmann-Park in Altenessen-Süd, fand am Wahlsonntag eine ganz besondere Aktion statt: Unter dem Motto "Zeichnen im Park" verbrachten zahlreiche Menschen einen märchenhaft anmutenden Nachmittag und am Ende schien es, als seien alle ein wenig verzaubert.

Eingeladen zur kostenlosen Veranstaltung hatte Rich (Ryszard) Fojcik von der KreativSchule Rich. Rich studierte an der Universität Essen und an der Akademie der Schönen Künste Krakau. 2010 erwarb er den Titel (Diplom) "Magister der Künste" mit der Note "sehr gut".
In Zusammenarbeit mit dem Treffpunkt Süd stellte der studierte Industrie-Designer Rich etwas auf die Beine, das selbst alteingesessene Altenessener über alle Maße begeisterte: Eine friedliche, gefühlsgeladene Kunstaktion für Alt und Jung, die so manche Überraschung für die Besucher bereit hielt. Der eine entdeckte Pilze in ihrer Schönheit ganz neu, einer anderen kullerten Tränen über die Wange, als spontan das schöne Lied "The Town I Loved So Well" auf einer Querflöte präsentiert wurde. Ich will hier aber nicht zu viel verraten, denn jeder Neugierige hat die Chance, am 1. Oktober dabei zu sein, wenn Rich zum zweiten Mal zum Zeichnen in den Park lädt. Alle Infos hierzu finden Sie auf dem Foto 3.

Als zum guten Schluss die (Neu-)Künstler eine Vielzahl unterschiedlichster Zeichnungen mit Impressionen aus dem Park präsentierten und dann ihren Heimweg antraten, gingen nicht nur beseelte Menschen aus dem ruhigen Park Richtung lärmender Gladbecker Straße, sondern es ging auch ein Zeichen vom Park aus:

Altenessen-Süd ist mehr, kann mehr und hat mehr, als mancher denkt.

Autor:

Susanne Demmer aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.