21. Kinderkostümball auf Zeche Zollverein in Essen
Närrische Elf hat sich ein Jahr vorbereitet

Tolle Karnevalskostüme kann man beim Kinderkostümball auf Zollverein bewundern.
  • Tolle Karnevalskostüme kann man beim Kinderkostümball auf Zollverein bewundern.
  • Foto: Archiv/Gohl
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Nord

„Essen Stern des Westen“ lautet das Motto für den Essener Karneval und auch für den traditionellen Kinderkostümball der Närrischen Elf, der am 19. Januar, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr, in der Halle 12 auf Zollverein, Gelsenkichener Straße 181, stattfindet.

Wenn wie jedes Jahr Prinzen und Prinzessinnen, Feen, Seeräuber, Polizisten, Feuerwehrleute, Cowboys, Ritter und Superhelden in die Zeche Zollverein strömen, dann bleibt kein Auge trocken.
„Zu den Höhepunkten zählt in diesem Jahr die Zauberin ,Pippa Pelina'“, kündigt Margot Ackermann, Präsidentin der KG Närrische Elf, an. „Und wir haben mit Jenny Lewalski seit Jahren eine ganz tolle Moderatorin, die die Kinder mit ins Programmgeschehen einbezieht.“ Wenn Jenny mit den Tanzminis und der Tanzgarde der TG Närrische 11 e.V. loslegt, gibt's kein Halten mehr.

Kinder werden zum mitmachen animiert

Alle Kinder werden zum Mitmachen animiert. Sowohl die Tanzminis als auch die Tanzgarde haben extra einen Tanz einstudiert, den sie auf dem Kostümball dem Publikum präsentieren wollen.
So wie Margot Ackermann, die auch Kinderbeauftragte des Bezirks VI ist, berichtet, haben die Kinder hart gearbeitet. Seit fünf Jahren sind die Minis bei der Veranstaltung dabei, die nun zum 21. Mal auf Zollverein stattfindet.

Zauberspaß mit Pippa Pelina

Das ganze Jahr über trainieren die Minis einmal pro Woche im Verein. Intensiver wird es ab November. Da finden jedes zweite Wochenende Trainingslager statt. Die Größeren trainieren bis zu dreimal in der Woche - plus Trainingslager.
Wenn die Karnevalszeit vorbei ist, reisen die Tanzgruppen auf Turniere, und holen auch so manchen Preis im Garde- und Showtanz. Kostproben davon werden an diesem Wochenende zu sehen sein. Für den Zauberspaß wurde Pippa Pelina engagiert. „Sie holt sich Kinder auf die Bühne und zeigt der Jugend Tricks“, erzählt Ackermann begeistert. Und das Wichtigste im Essener Karneval sei natürlich der Besuch seiner Tollitäten Noah I. und Jillian-Alica I.. „Unser Kinderstadtprinzenpaar“, betont die 1. Vorsitzende, die einen Tag vorher, am Samstag, noch die Galasitzung des Vereins zu stemmen hat. Dort werden auch schon die Minis und die Tanzgarde auftreten.

Eintritt kostet vier Euro

Der Einlass zum Kinderkostümball ist ab 13.45 Uhr und der Eintritt beträgt wie immer 4 Euro. Jedes Kind erhält ein Freigetränk.

Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.