Die Spargelsaison hat begonnen - auch in Schonnebeck

5Bilder

Aufgrund des warmen Wetters der letzen Woche sprießt das königliche Gemüse. Nicht nur in Holland und am Niederrhein, sondern auch in Essen-Schonnebeck im Schrebergarten. Auf dem vor 2 Jahren angelegten Feld kann heuer zum ersten Mal geerntet werden.

Die erste Ausbeute war mit knapp 300 Gramm noch etwas mager, aber die nächsten Stangen wachsen schon, bis zum Ende der Erntesaison am Johannistag (24. Juni) ist ja noch reichlich Zeit.

In der Pfanne gebraten und mit Balsamico veredelt hat die Premieren-Ernte jedenfalls hervorragend gemundet, dieses schnelle und einfache Gericht wird es sicher noch öfter geben.

Der Anbau von Grünspargel ist im übrigen weniger kompliziert als gemeinhin vermutet, ein normaler Gartenboden reicht aus, Sandboden ist entgegen der landläufigen Meinung nicht nötig. Die Anlage des Beetes ist etwas aufwändig, aber nach zwei Jahren Wartezeit kann man dann (hoffentlich) 10 Jahre ernten, ohne groß umgraben zu müssen. Ab und zu Unkraut hacken genügt, wie man auf den Bildern sieht bin ich da nicht übertrieben fleissig. Außerdem etwas Dünger, und hinter den Schnecken muss man her sein, die lieben den Spargel nämlich auch.

Autor:

Ulrich Pabst aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen