Treffpunkt Süd
3. Begegnungsfest " Komma feiern "

Stießen auf eine gelungene Veranstaltung an Sadik Cicin, Kulturdezernent Muchtar Al Ghusain und CDU Ratsherr Uwe Kutzner
  • Stießen auf eine gelungene Veranstaltung an Sadik Cicin, Kulturdezernent Muchtar Al Ghusain und CDU Ratsherr Uwe Kutzner
  • hochgeladen von Uwe Kutzner

Zum dritten Mal veranstalteten unterschiedliche Abteilungen der Stadt Essen, der Stadtteilmoderation des ISSAB, der CSE gGmbH und anderen Netzwerkpartnern im Bezirk V sowie engagierten Bürgern ein Begegnungsfest im Treffpunkt Süd in Altenessen. Unter den Gästen waren auch Essens Jugend.- und Kulturdezernent Muchtar Al Ghusain, Sadik Cicin im Integrationsrat der Stadt Essen , Bezirksbürgermeister Hans-Willi Zwiehoff sowie CDU Ratsherr Uwe Kutzner. Mit vielen Attraktionen, wie einem bunten Bühnenprogramm mit Musik und Tanz, einer Bilderausstellung vom " Zeichnen im Grünen " sowie kulinarischen Erlebnissen wurden die vielen guten Gespräche umrahmt und  der Samstag Nachmittag verging wie im Pflug. Für die jüngsten Gäste sorgte ein Clown für Spiel und Spaß. Unter dem Applaus der Gäste sagte Uwe Kutzner den Teilnehmern und Verantwortlichen des Treffpunktes zu : " Wir bleiben hier solange zusammen, bis wirklich die Abrissbirne für die neue Gesamtschule kommt . und das wird trotz aller guter Planung noch ein paar Jahre dauern.

Autor:

Uwe Kutzner aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.