Gehen Sie bitte zur Wahl !

5Bilder

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen aus dem Essener Stadtbezirk V (Altenessen, Karnap und Vogelheim).
Am Sonntag, dem 13 September finden in NRW die Kommunalwahlen statt.
Somit auch in unserer Stadt sowie in den 9 Stadtbezirken. Es werden 4 Stimmzettel auszufüllen sein. Es werden der Oberbürgermeister, der Rat, die Bezirksvertreter sowie das Ruhrparlament (RVR) gewählt. Wir, das Essener Bürger Bündnis – Freie Wähler kandidieren in allen 41 Essener Kommunalwahlbezirken für den Rat sowie für alle 9 Bezirksvertretungen. Für das Ruhrparlament kandidiert für uns, die Freien Wähler unser EBB-FW Mitstreiter Wilfried Adamy aus Essen Freisenbruch.
Wir, die Kandidaten für die Bezirksvertretung V mit dem Spitzenkandidaten Friedrich Frentrop (Vogelheim/Altenessen), Stephan Duda (Karnap / Altenessen-Nord), Wolf Günther Horn ( Altenessen Nord) und Martin Springer (Altenessen-Süd) möchten für den Norden unserer Stadt weiter eine zielführende Politik für die Menschen mitgestalten. Wir haben in den nunmehr 6 Wochen Wahlkampfzeit an unseren vielen Informationsständen sehr interessante Gespräche mit Ihnen führen dürfen. Über Ihr Interesse und auch positiv vorgetragene Ideen haben wie uns sehr gefreut. Nun liegt es an Ihnen, uns Ihr Vertrauen auszusprechen und uns in unserer erfolgreichen Politik im Rat und in der Bezirksvertretung zu unterstützen.
Deshalb gehen Sie auf jeden Fall zur Wahl. In vielen Ländern kämpfen noch die Menschen für ein Wahlrecht.
Und das ist auch ein Grund: Wer nicht wählen geht, stärkt die, den er auf keinen Fall wollte.
Bitte nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr und vor allem, bleiben Sie gesund.

Autor:

Friedel Frentrop aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen