Weitere Finanzmittel für Essen – Auch Kultur wird gefördert

Essen profitiert von weiteren Geldern des Bundes. Neben der Förderung des Projektes „Inklusive Arbeit“ des Job Centers Essen und des Franz-Sales-Hauses erhielt die Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach die Nachricht, dass auch ein Essener Kulturprojekt unterstützt wird.

Jutta Eckenbach: „Es ist wichtig, dass weitere Mittel zur Förderung kultureller Projekte bereitgestellt werden konnten. Kultur ist viel mehr als nur Unterhaltung. Sie bietet den Menschen einen Raum, sich auf eine ganz eigene Art mit den verschiedensten Themen auseinander zu setzen. Mich freut besonders, dass mit der Tanz-Koproduktion „MONUMENT 0.1: Valda and Gus“ eine Essener Produktion von der Förderung profitieren konnte.“

Nachdem ihr erstes Projekt der Reihe MONUMENT im letzten Jahr bei der Ruhrtriennale gefeiert wurde, konnte die Choreographin Eszter Salamon ihre Arbeit mit einem zweiten Teil fortsetzen. Die Uraufführung findet am 23. Und 24. Oktober 2015 im PACT Zollverein statt.

Weitere Informationen zur Produktion und der Aufführung finden Sie unter folgendem Link: http://www.pact-zollverein.de/buehne/programm.

Autor:

Jutta Eckenbach aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.