A42: Nach Ostern nachts auf Teilstück nur noch 80 km/h erlaubt

Zwischen Gelsenkirchen-Heßler und dem Kreuz Essen-Nord soll bald nach Ostern das Tempolimit gelten.
  • Zwischen Gelsenkirchen-Heßler und dem Kreuz Essen-Nord soll bald nach Ostern das Tempolimit gelten.
  • Foto: Gohl
  • hochgeladen von Sabine Pfeffer

Endlich Tempolimit! Bei der Bürgerinitative „A42 Essen“ herrscht Freude über eine Entscheidung der Bezirksregierung, die den Anwohnern im Norden einen Teil des Autobahnlärms ersparen soll.

Zwischen dem Kreuz Essen-Nord und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Heßler soll in den Nachtstunden eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h ausgeschildert werden. Diese Information, so berichtet die Bürgerinitiative, habe man aus der Landespolitik.

Zwischen Essen-Nord und Gelsenkirchen-Heßler

Wie ein Sprecher der Bezirksregierung auf Anfrage dem Nord Anzeiger bestätigte, werde man „wohl nach Ostern gegenüber Straßen.NRW eine Anordnung erteilen, die die 80 km/h bei Nacht (von 22 bis 5 Uhr) zum Ziel hat“.

Bürgerinitiative erfreut trotz "Wermutstropfen"

Allerdings, das ist für die Initiative der „Wermutstropfen“, gilt die Maßnahme befristet, nämlich bis zur Fertigstellung der aktiven Lärmschutzmaßnahmen durch Straßen.NRW, sprich: Flüsterasphalt und Lärmschutzwände. Danach sei Geschwindigkeitsbeschränkung nicht mehr zulässig, da die Lärmschutz-Grenzwerte dann nicht mehr überschritten würden.

Autor:

Sabine Pfeffer aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.