Aktion "Gelber Hund" - Bitte Abstand halten, mein Hund braucht Freiraum!

Haben Sie schon mal einen Hund gesehen, der mit einer gelben Markierung gekennzeichnet ist, z.B. einem gelben Band, einer Schleife, einem gelben Tuch? Das bedeutet: "Bitte halten Sie Abstand, mein Hund braucht Freiraum!" Diese Kampagne kommt aus Schweden und findet auch hier allmählich Verbreitung.

Bitte nähern sie sich diesem Hund nicht unaufgefordert, lassen Sie Ihren eigenen Hund keinen Kontakt aufnehmen, ohne das vorher mit dem Besitzer abgesprochen zu haben. Hiermit werden nicht aggressive Hunde gekennzeichnet, sondern Hunde, die aus den verschiedensten Gründen keinen unmittelbaren Kontakt zu anderen Hunden oder auch Menschen haben möchte. Es kann sein, dass dieser Hund krank ist, gerade eine Operation hinter sich hat, oder sich gerade im Training befindet, der Hund kann ängstlich sein oder es handelt sich um eine läufige Hündin. Manchmal ist der Hund auch einfach nur alt und möchte seine Ruhe haben, manche Hunde haben ein Handicap (Blindheit o.ä.) und sind deshalb ängstlich oder unsicher.

Zeigen sie diesem Hund und seinem Halter gegenüber Respekt und halten sie Abstand. Geben Sie dem Hund und dem Halter die Möglichkeit, sich zurück zu ziehen, indem Sie größeren Freiraum lassen.

Wenn Ihr Hund auch mehr Freiraum benötigt, markieren Sie ihn ebenfalls! Erklären Sie anderen, was es mit dem "Gelben Hund" auf sich hat, damit es sich schnell herum spricht. Danke!

Mehr Informationen gibt es hier:
http://www.gulahund.de/
oder hier:
http://www.facebook.com/GelberHundDeutschland

So, und nun geht's los zum entspannten Spaziergang mit Training!

Autor:

Simone Stodiek aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen