Vom 4. Juli (abends) bis 7. Juli (morgens) Vollsperrung der A40 ab Frillendorf bis Kray

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr führt eine sogenannte Lärmsanierung zwischen dem Autobahndreieck Essen-Ost und der neuen Anschlussstelle Essen-Frillendorf-Süd durch.

Im Zuge dieser Baumaßnahme wird am Wochenende von Freitag, 4. Juli, um 21 Uhr bis Montag, 7. Juli, um 5 Uhr die A40 in Fahrtrichtung Bochum zwischen den Anschlussstellen Essen-Frillendorf und Essen-Kray gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer sollten diesen Streckenabschnitt großräumig umfahren.

Richtung Bochum besser großräumig umfahren

Die Verkehrsteilnehmer, die das östliche Ruhrgebiet erreichen möchten, werden über die A3 auf die A42 in Fahrtrichtung Dortmund umgeleitet.
Eine Umleitung auf dem städtischen Straßennetz (Am Zehnthof, Krayer Straße) ist ab der Anschlusstelle E-Frillendorf ausgeschildert.
Im Zuge der Vollsperrung wird der so genannte offenporige Asphalt auf einer Länge von 1,60 Kilometern eingebaut und die Dauermarkierung wird auf die neue Decke aufgebracht. Straßen.NRW investiert in diesem Bereich 3,0 Mio. Euro aus Bundesmitteln in den verbesserten Lärmschutz.

Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.