Warnung vor Sturmböen am Wochenende

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für Freitag (9.1) bis Sonntag (11.1.) vor Sturmböen zwischen 65 und 85 Stundenkilometern (Windstärke 8 bis 9). Die Stadt Essen bittet die Bevölkerung um besondere Vorsicht, da insbesondere von Bäumen Gefahren ausgehen können. Gerade die Wälder sollten bei Sturm grundsätzlich gemieden werden. Die Gefahren durch instabile Bäume und herab fallende Äste werden vor allem dadurch verstärkt, dass trotz der in den letzten Monaten erfolgten intensiven Sicherungsarbeiten durch Grün und Gruga Essen immer noch nicht alle Bäume in der Stadt von den Schäden die der Pfingststurm „ELA“ angerichtet hat, befreit werden konnten. Für viele Grünanlagen und die Wälder gilt immer noch ein Betretungsverbot.

Autor:

Nicole Mause aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.