D1 des FC Karnap 07/27 ist Essener Vize-Hallenmeister 2017

5Bilder

Einen sensationellen Erfolg erzielte unsere D1 bei der diesjährigen Essener Kreishallenwinterrunde. Das Team darf sich nun Essener Vize-Hallenmeister nennen!

Nachdem souveränen Auftritten in der Vorrunde und Zwischenrunde stand am diesem Wochenende die Finalrunde der diesjährigen Kreishallenwinterrunde in Werden auf dem Programm.
Im ersten Gruppenspiel traf das Drexler/Agirman Team auf eine sehr starke Mannschaft vom Uhlenkrug.
Das Team von ETB SW Essen spielt momentan eine sehr starke Saison in der D-Junioren Stadtliga.
Aktuell liegt die Elf mit 16 Siegen aus 17 Spielen souverän an der Tabellenspitze.
Es waren sehr packende und spannende vierzehn Minuten im Löwental.
Ganz unglücklich unterlag unser Team den ETB SW Essen mit 1:2.
Im zweiten Gruppenspiel traf unsere Elf auf den Tabellenführer der D-Junioren Kreisklasse A Vogelheimer SV.
Nach einem sehr ausgeglichenen Spiel endete die Begegnung mit 1:1.
Im dritten Gruppenspiel traf unsere Elf wie auch schon in der Zwischenrunde auf die Mannschaft vom Fibelweg TuSem Essen.
Es waren spannende vierzehn Minuten.
Am Ende sicherte sich unsere Elf einen 2:1 Sieg.
Der Siegtreffer fiel 5 Sekunden vor dem Ende der Begegnung und beschert gleichzeitig den ETB SW Essen den Titel bei der diesjährigen Kreishallenwinterrunde.
Im letzten Gruppenspiel schlug das Drexler/Agirman Team die SpVg. Schonnebeck 1910 mit 3:2.
Mit zwei Siegen einen Unentschieden und einer Niederlage sicherte sich unser Team den zweiten Platz bei der diesjährigen Kreishallenwinterrunde.

Die Stimmung in der Halle war für unsere Jungs ein unfassbar schönes Erlebnis, das mit Sicherheit auch zum großartigen zweiten Platz beigetragen hat, so Cheftrainer Niklas Drexler.

Der FC Karnap 07/27 e.V. bedankt sich recht herzlich bei allen Fans, Spieler, Trainer des Vereins für die tolle Unterstützung in Werden!

Karnap Feuer!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen