Die Cardinals Rookies - starke Jugendspieler rücken in das Bundesligateam nach

Die Rookies auf einen Blick - (c) M.Gohl
10Bilder

Das GFL 2 Team der Assindia Cardinals hat im Moment eine kleine Spielpause, die in erster Linie zur Regeneration des Kaders genutzt wird. Ganz oben auf der „to do“- Liste der Trainer steht aber auch die Erweiterung des Kaders mit der Einbindung der Nachwuchsspieler aus den eigenen Reihen.
Am 23. Juni endete die Saison der A-Jugend der Assindia Cardinals mit dem hervorragenden zweiten Platz in der NRW-Regionalliga. Nach Ablauf der A-Jugendsaison stoßen jetzt 12 Spieler und somit überdurchschnittlich viele Nachwuchs-Footballer zur 1. Mannschaft. Sie wechseln direkt in den Kader der GFL 2 Mannschaft der Assindia Cardinals und sind bereits zum kommenden Spiel am 14. Juli bei den Bonn Gamecocks spielberechtigt.
Offense-Coordinator Raffael Kahlert, der selbst die Jugendmannschaften der Cardinals durchlaufen hat, freut sich auf die Spieler:“ Es ist toll, so viele Essener Jungs in das Team zu bekommen. Es sind junge, talentierte Spieler, die viel frischen Schwung mitbringen. Wir wollen sie nicht direkt ins kalte Wasser werfen, sondern intensiv auf ihre Aufgaben vorbereiten. Die athletischen Voraussetzungen, aber auch der Ausbildungsstand sind natürlich aufgrund der unterschiedlichen Erfahrungen sehr unterschiedlich. Es sind Spieler dabei, die bereits seit 8 Jahren bei den Cardinals spielen, andere wiederum erst ein Jahr. Sicherlich ist unser Ziel, ihnen möglichst viel Spielzeit zu verschaffen, doch steht die langfristige persönliche Entwicklung im Vordergrund. Und wenn dann in einigen Jahren, wie vor drei Jahren Thorsten Roderig und Florian Hartmann, der eigene Nachwuchs mit der Nationalmannschaft Europameister wird, können die Jungs und der Verein besonders stolz sein.“

# Name Position
4 Renè Bienek Quarterback
9 Linus Waydhas Defense-Backfield
25 Gordon Freundlieb Defense-Backfield
33 Tobias Nick Runningback
37 Lars Gaede Linebacker
39 Wlasislaw Kesler Linebacker
41 Daniel Waimann Runningback
53 Maximilian Trant Offense-Line
60 Alexander Günther Offense-Line
67 Marvin Schäfers Offense-Line
81 Samuel Grotz Wide-Receiver
88 Niklas Gutsche Wide-Receiver

Autor:

Dirk Unverferth aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.