Rollstuhlbasketball
Rollstuhlbasketball: Hot Rolling Bears Essen im DRS-Pokal nach Köln – Schweres Spiel gegen Erstligisten Hannover United

Foto (M. Gohl): Bears-Trainer Markus Pungercar sieht Hannover United als klaren Favoriten im Pokal.
2Bilder
  • Foto (M. Gohl): Bears-Trainer Markus Pungercar sieht Hannover United als klaren Favoriten im Pokal.
  • hochgeladen von Rainer Grebert

Rollstuhlbasketball:
Hot Rolling Bears Essen im DRS-Pokal nach Köln –
Schweres Spiel gegen Erstligisten Hannover United

In den oberen Rollstuhlbasketball-Ligen ruhen am kommenden Wochenende die Bälle; der DRS-Pokal (vergleichbar mit dem DFB-Pokal im Fußball) steht an.

Den in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga spielenden Hot Rolling Bears Essen wurde gleich in der ersten Hauptrunde ein schwerer Gegner zugelost. Mit dem Erstligisten Hannover United kommt eine fast unlösbare Aufgabe auf die Bears zu.

Anwurf ist am
Samstag, 10. November, 13.30 Uhr,
in der Sporthalle Bergischer Ring,
Bergischer Ring 40, 51063 Köln-Mülheim
.

Im Erfolgsfall würden die Essener am selben Tag um 16 Uhr in der zweiten Runde gegen den Sieger der Begegnung RBC Köln 99ers 2 - Baskets 96 Rahden antreten müssen.

Bears-Trainer Markus Pungercar wird mit dem Kader nach Köln anreisen, der zuletzt so erfolgreich in der Liga punktete. Sein Kommentar: „Im Normalfall haben wir gegen Hannover keine Chance. Obwohl der Pokal ja bekanntermaßen seine eigenen Gesetze hat. Lassen wir uns überraschen.“.

Kurios: Im vergangenen Jahr hieß der erste Gegner im DRS-Pokal auch Hannover United. Man verlor klar mit 44:73. Das nächste Ligaspiel bestreiten die Bears am 17. November; auch wie im vergangenen Jahr gegen Hannover United, allerdings dann gegen die Zweitligavertretung.

Foto (M. Gohl): Bears-Trainer Markus Pungercar sieht Hannover United als klaren Favoriten im Pokal.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen