RWE verliert Test gegen Bundesligisten

41Bilder

Zu Gast an der Hafenstrasse war Borussia Mönchengladbach, die in besten Besetzung aufliefen. Die 5000 Zuschauer sahen ein relativ gutes Testspiel in der die Rot-Weissen auch zu einigen Torchancen kamen. Den Siegtreffer erzielte Fabian Johnson in der 30. Minute nach einem Konter.
Trotz der Niederlage war Trainer Fascher zufrieden. Wir wollten den Gladbachern Paroli bieten und das ist uns sehr gut gelungen. Zur Halbzeit wechselte er die komplette Mannschaft aus, kurz nach wieder Anpfiff hatte Sven Kreyer einige gute Chancen zum Ausgleich.
Trainer Lucien Favre stellte derweil fest, das wir viel Ballbesitz hatten, aber zu wenig für weitere Tore getan haben.

Autor:

Michael Mietz aus Heiligenhaus

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.