Stadion Essen - das Stadion des Jahres 2013?

So sieht so das Stadion des Jahres 2013 aus? Archivfoto: Winkler
  • So sieht so das Stadion des Jahres 2013 aus? Archivfoto: Winkler
  • hochgeladen von Patrick Torma

Eine Ehre für das Stadion Essen: Die Spielstätte von Rot-Weiss Essen ist unter den Nominierungen für das Stadion des Jahres 2013 gelandet. Der Ball rollt an der Hafenstraße zwar bereits seit 2012, doch erst mit der Fertigstellung der vierten Tribüne gilt das Stadion als abgeschlossen. Ungeachtet der Schäden, die ein Rohrbruch kurz vor dem offiziellen Eröffnungsspiel gegen Werder Bremen verursachte.

Die Suche nach dem Stadion des Jahres 2013 wird von den Webseiten stadiumdb.com und stadiony.net initiiert. Das Stadion Essen ist eine von 18 Spielstätten, die im vergangenen Jahr eröffnet wurden und hält die Fahne für Deutschland hoch. Die Konkurrenz ist groß: Allein sechs brasilianische WM-Stadien stellen sich dem Wettbewerb, darunter das generalüberholte Estádio do Maracana in Rio, Austragungsort des diesjährigen WM-Finales. Ebenfalls zur Wahl stehen zwei Footballstadien.

Gegenüber den vielenPrunkbauten zieht das Stadion Essen sicherlich den Kürzeren. Dafür spricht es „Sparfüchse“ an: Es ist das günstige unter den nominierten Bauwerken. Die eigene Stimme zählt unter diesem Link.

Kommentar: Graue Maus vs. WM-Pomp:

Das Stadion Essen als Stadion des Jahres 2013? Ich weiß nicht. Für Höhlentaucher bestimmt... Spott beiseite: Die Stadt verfügt über ein funktionales Stadion, mit Annehmlichkeiten für Fans und VIPs. Architektonisch aber ist das Stadion Essen eine graue Maus. Alles eine Frage des Geldes? Sicherlich. Doch was die Belgier mit der Ghelamco Arena (KAA Gent) für vergleichweise schlappe 50 Millionen Euro (ein WM-Stadion gibt es nicht unter 155 Millionen Euro!) geschafft haben, ist aller Ehren wert. Aber man soll sich ja nicht von Äußerlichkeiten (ver)leiten lassen. Lieber stimme ich für das Stadion Essen als für einen WM-Palast, der unter unwürdigen Arbeitsbedingungen hochgezogen wurde.

Autor:

Patrick Torma aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen