Wohnbau Baskets: Zum Saisonstart der 2. Basketball-Bundesliga kommt Chemnitz

Auf einen guten Start in die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga hofft der Trainer der Wohnbai Baskets, Igor Krizanovic.
2Bilder
  • Auf einen guten Start in die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga hofft der Trainer der Wohnbai Baskets, Igor Krizanovic.
  • Foto: Gohl
  • hochgeladen von Sven Krause

Es geht wieder los. Endlich, werden sich alle Fans und Freunde der Wohnbau Baskets denken. Zum Auftakt der neuen Saison in der 2. Basketball-Bundesliga erwarten die Essener Basketballer am heutigen Samstag, 27. September, um 19.30 Uhr in der Sporthalle Am Hallo den BV Chemnitz 99.

Nach einer Vorbereitung die geprägt war durch einen fulminanten Start, vielen Testspielsiegen und etwa einem Remis gegen den Bundesligisten aus Hagen, kam zwischendurch ein wenig der Knick und einige neue personelle Rotationen. So etwa stieß Center Marques Oliver erst spät zum Team. Dafür überzeugten der aktuell noch verletzte Thomas Baudinet, Aufbauspieler Gary Johnson und Flügelspieler Michael Jost von Beginn an. Daher gehen Coach Igor Krizanovic und seine Trainerkollegen zuversichtlich in die Saison. Allerdings kommt mit den Niners aus Chemitz auch eine der großen Unbekannten der Liga nach Essen. Denn die Chemnitzer haben auf dem Transfermarkt fast die komplette Mannschaft abgegeben hat.

Bisher keine gute Bilanz der Wohnbau Baskets gegen die Chemnitz 99ers

Vor allem Donald Lawson und Eric Palm machten es den Baskets in beiden Spielen der vergangenen Saison extrem schwer. Hinter den neuen Namen steht jetzt erst einmal ein großes Fragezeichen. Die Ergebnisse der Testspiele sind bei denChemnitzern auf jeden Fall recht ausgeglichen und das obwohl die Niners einige Verletzungsprobleme hatten. Für ETB-Trainer Igor Krizanovic geht es vor allem darum, sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren: „Wir müssen einfach unser Spiel machen und den Gegner nicht zum Zug kommen lassen. Zum Saisonstart machen große Analysen des Gegners noch nicht viel Sinn. Alle Teams sind in der Findungsphase und daher kann es nur darum gehen, dass wir uns voll und ganz auf uns konzentrieren. Ich sehe auf jeden Fall gute Chancen, dass wir einen besseren Saisonstart hinlegen als in den vergangenen Jahren.“
Dafür sprechen bei den Baskets gleich mehrere Punkte.

Neue Spieler machen Hoffnung bei den Wohnbau Baskets

Es wurden viele Spieler gehalten und starke nachverpflichtet und auch die Bilanz der neun Testspiele ist durchaus positiv: Es wurden sechs gewonnen, eins verloren, eins endete unentschieden und eins wurde abgebrochen. Ab Samstagabend zählt das alles nicht mehr. Dann beginnt die Saison und wieder einmal heißt es dann auch bei den Baskets: „die Wahrheit liegt nur noch auf dem Platz“.

Mehr zum Thema:
Den Live-Ticker vom ersten Heimspiel der Wohnbau Baskets finden Sie am Samstag, 27. September, ab etwa 19.20 Uhr hier.

Auf einen guten Start in die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga hofft der Trainer der Wohnbai Baskets, Igor Krizanovic.
Auf die Durchsetzungsfähigkeit von Center und Kapitän Christoph Hackenesch hoffen die Baskets.
Autor:

Sven Krause aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen