Zweite Mannschaft des Tusem verliert erstes Saisonspiel mit 78:49 gegen Altenessener TV 3

Eine deutliche Niederlage zum Start der Kreisliga Saison 2019/20 musste die 2. Herren Tusem gegen eine starke 3. Mannschaft des Altenessener TV einstecken.

Dabei hielt man über weite Strecken der ersten Halbzeit gut mit gegen die eingespielte, sehr erfahrene und physisch überlegene Truppe aus dem Essener Norden, die sich aus ehemaligen CroBaskets Spielern zusammensetzt, die eine neue Heimat bei den Altenessenern gefunden haben.
Der Tusem konnte bis zur Halbzeitsirene mit viel Kampf und Einsatz Paroli bieten, musste sich aber die Punkte im Angriff hart erkämpfen. Altenessen spielte eine sehr physische und agressive Defense und scorte konstant sowohl in der Zone, als auch aus der Distanz.

Nachlassende Kräfte und Rebound Unterlegenheit
In der zweiten Halbzeit wurde das Ergebnis deutlicher, denn Altenessen schaffte es defensiv sogar eine Schippe drauf zu legen. Die Reboundarbeit und das Ausboxen des Tusem ließen immer mehr zu wünschen übrig, was sicherlich auch daran lag, dass die Kräfte der Spieler nachließen.
Der Gegner schaffte es auch dank einer tiefen Bank, das Tempo konstant hoch zu halten und somit den klaren und niemals wirklich gefährdeten Sieg einzufahren, mit einer etwas zu hoch ausgefallenen Differenz, wenn man das Gesamtbild betrachtet.

Viele Erkenntnisse und Vorgaben für das Team
Die durchaus guten spielerischen und kämpferischen Ansätze speziell in den ersten beiden Vierteln gegen einen auf allen Positionen tief und qualitativ sehr gut besetzten Gegner geben Hoffnung, dass man in den nächsten Spielen der Saison bessere Ergebnisse einfahren kann.
Die gute Chemie in der durchaus neu formierten Mannschaft ist positiv hervorzuheben.

Da das nächste Saisonspiel erst wieder Ende Oktober ansteht, können die kommenden Wochen für erweiterte Trainingssitzungen und Vorbereitung genutzt werden.

Next Game: Auswärtsspiel bei der Mülheimer TG
Am 31. Oktober 2019 tritt die 2. Herren des Tusem bei der Mülheimer TG an. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr in der Sporthalle Gymnasium Luisenschule.

Autor:

Özgür Ekinci aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.