Das Gesicht der Armut

Klasse Abfalleimer

Da sitze ich jetzt im Gelsenkirchener Hauptbahnhof neben einen nigel-
nagel neuen großen Abfalleinmer und warte auf die Ankunft meiner
Familie.  Hat etwas länger gedauert, Züge haben die Leidenschaft
sich zu verspäten.

Ich wartete dort ca. 20 Minuten und konnte es kaum fassen, in
der Zeit waren es drei ältere Männer, die nach Flaschen suchten.
Nein, es waren keine Penner, es waren Notleidende Menschen,
die kein oder nur wenig Geld haben und Kindergeld kriegen
sie nicht. Ach ja, unser Sozialstaat sorgt  ja für alle, darum gehen
die Flaschen sammeln oder was ???

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen