In aller Munde - die Skulptur von Kardinal Hengsbach

Hallo!
4Bilder

Über die Skulptur kann man streiten wie man will, eines hat die Künstlerin jedoch damit erreicht, sie erregt Aufmerksamkeit bei den Bürgern und das nicht zu kanpp. "Ein bisschen ähnlich ist er dem verstorbenen Bischof schon", meinte heute morgen eine Frau zu ihrem Mann, nachem sie die Skulptur ausgiebig betrachtet hatte. Der zuckte nur gelangweilt die Schulter und ging weiter. Tja, da scheiden sich wirklich die Geister. Meistens erfährt die Skulptur Ablehnung. Manche nennen ihn sogar eine Posse oder Kasperlestreich. Ich bin der Meinung man sollte jetzt nicht allein auf die Künstlerin einkloppen. Ich nehme nicht an, dass sie absolut freie Hand bei der Gestaltung hatte. Es waren wohl auch noch andere im Spiel. Jetzt möchten Sie natürlich wissen, wie mir die Sklulptur gefällt. Hm, sagen wir es mal so, ich finde sie ganz lustig. Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und das ist gut so.

Autor:

Ursula Hickmann aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.