Vollsperrung bis Ende April 2014 !!!

Endstation- ab hier gehts nicht weiter! Vollsperrung der Heßlerstraße bis Ende April 2014!!!
3Bilder
  • Endstation- ab hier gehts nicht weiter! Vollsperrung der Heßlerstraße bis Ende April 2014!!!
  • hochgeladen von Danielé und Agnes Romano

Wir staunten nicht schlecht, als wir gestern zum Einkaufszentrum fahren wollten.
Wir wurden auf folgendes Straßenschild aufmerksam=
Sperrung der Heßlerstraße in Essen- Altenessen,
zwischen Karlstr. und Kuhlhoffstr.- Umleitung bitte folgen.
Das wollten wir genauer wissen und fuhren auf die Vollsperrung der Heßlerstraße zu- diese "Baustelle" erstreckt sich tatsächlich über eine Gesamtlänge von 420m- kaum zu glauben. Dann folgte der nächste "Schreck"- wir mussten gleich zwei Mal hinsehen. Auf dem Verkehrsschild ist folgende Dauer vermerkt= 22.10.12 bis zum 30.04.2014!!! Mein lieber, mein guter...
Das ist doch der totale Wahnsinn- 18 Monate eine Straßensperrung wegen Leitungsarbeiten.
Wir schauten uns um...
Es gibt Gewerbeinhaber einer Trinkhalle, einer Bäckerei und einen Getränkemarkt.
Man möchte sich nicht vorstellen, weche Umsatzeinbußen drohen.
Die Buslinien 173 und 183 werden dementsprechend umgeleitet.

Den Inhabern kann man nur einen langen Atem wünschen und hoffen, dass durch diese lange Dauer nicht das Aus vorprogrammiert ist.

Autor:

Danielé und Agnes Romano aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.