Karnaper Bürgerbündnis sagt Dank mit Speis' und Trank
Herzliche Nordlichter

Adventsüberraschung für Sigrid Hajos: Das Karnaper Bürgerbündnis würdigt ihren Einsatz mit einem Hausbesuch. Foto: Kaiser
2Bilder
  • Adventsüberraschung für Sigrid Hajos: Das Karnaper Bürgerbündnis würdigt ihren Einsatz mit einem Hausbesuch. Foto: Kaiser
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Nord

Karnap schön finden, das muss man wollen. Unbestreitbar sind hier nicht die landschaftlichen Vorzüge, sondern die menschliche Qualitäten! Wie herzlich die Nordlichter sind, zeigt sich besonders im Advent.
„Wir haben uns gedacht, wenn wir uns nicht zum Teetrinken treffen können oder zu Glühwein und Punsch, bringen wir einigen Karnapern etwas nachHause", erzählt Thorsten Kaiser vom Verein Karnaper Bürgerbündnis 1999. "Als eine der ersten von 40 Personen haben wir Sigrid Hajos besucht. Sie engagiert sich in der Bürgerinitiative Carnap TIP TOP." Gemeinsam aber auf Armeslänge teilte man das warme Gefühl des Quartiers. "Vor allem aber wollten wir danke dafür sagen, dass sie als Teil einer tollen und aktiven Bürgerinitiative mit vielen begeisterungsfähigen Bürgerinnen und Bürgern in den letzten Monaten einiges umgesetzt hat", so Kaiser. Das Karnaper Bürgerbündnis versteht sich als Garant für uneigennütziges Handeln im Stadtteil. Dazu gehört auch das gemeinsame Zusammenleben mit den Bürgern und Bürgerinnen vor Ort.

Adventsüberraschung für Sigrid Hajos: Das Karnaper Bürgerbündnis würdigt ihren Einsatz mit einem Hausbesuch. Foto: Kaiser
Und weitere Präsente sind schon vorbereitet. Foto: Kaiser
Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen